Bad neu gestalten

Mein Hobby - ich teil es mit euch. Egal ob Fotos, Basteleien, Berichte von Ausflügen, neuen Sportarten usw. Wir sind wie immer neugierig.
Antworten
Bodo
Gerade hereinspaziert
Gerade hereinspaziert
Beiträge: 31
Registriert: So 3. Dez 2017, 11:52

Bad neu gestalten

Beitrag von Bodo »

Hallo,

wir möchten nach 18 Jahren endlich mal das Bad neu gestalten. Haben uns da jetzt schon von einem Fachmann beraten lassen und der hat gesagt, dass es jetzt ganz modern sei auf eine Duschabtrennung zu verzichten :shock:
Meint ihr das kann gut gehen? Er sagt, dass das Wasser kein Problem sei, das würde einfach ablaufen und nicht so weit spritzen. Stimmt das? :?

naphelia
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 561
Registriert: Di 18. Nov 2014, 20:54
Wohnort: Kumlinge, Finnland

Re: Bad neu gestalten

Beitrag von naphelia »

Willkommen im Forum! Interessanter Einstiegsbeitrag :lol:

Kommt auf die Größe des Zimmers an! Unsere Dusche ist ein 2 x 1 m großer Raum und dort spritzt das Wasser bis ca 30 cm vor die andere Wand. Der Fußboden bleibt nicht vollständig trocken und einen Schrank könnte man nicht auf stellen oder seine trockene Bekleidung oder Schuhe hinstellen geht nicht. Mir warmen Fußboden kein Problem
Auch sonst kommt es zu Spritzwasser an den Wänden in mindestens 1,5m von der Dusche.

Bei uns ist es ein Raum nur zum duschen deswegen haben wir keine Abtrennung. Würde ich aber nicht machen, wenn der Raum auch anders (Klo, Waschbecken...) genutzt wird.


Gepostet mit der KiWuWeb-App Vers: 3.0.9 für Android.
Bild

Bodo
Gerade hereinspaziert
Gerade hereinspaziert
Beiträge: 31
Registriert: So 3. Dez 2017, 11:52

Re: Bad neu gestalten

Beitrag von Bodo »

Vielen Dank fürs Willkommen und auch für deine Rückmeldung :moinmoin:

Da sieht man mal wieder wie sich die Meinungen scheiden. Vielleicht wollte ja der Fachmann nur mehr Geld einstecken, ich weiß es nicht. Aber irgendwo hast du recht, bei uns spritzt es jetzt auch schon und das obwohl wir eine kleine provisorische Abtrennung haben.

Habe mich mal weiter umgesehen und bin auf sowas hier gestoßen: https://www.glasprofi24.de/glas-duschen/walk-in-dusche
Da sollte es ja dann keine Probleme geben oder? Also meine wenn die Dusche mit dem Boden eben ist. Nicht dass dann Wasser überall auf dem Boden nachher verteilt ist.

Können uns echt nicht entscheiden :? Dachte es die Auswahl würde uns leichter fallen.

Grüße und ein schönes Wochenende :sonnen:

Antworten