Mein Mann macht mich in Schwangerschaft WAHNSINNIG

Treffpunkt zum Erfahrungsaustausch aller Elternthemen.
Antworten
Sundra
Eingewöhnt
Eingewöhnt
Beiträge: 59
Registriert: Di 11. Sep 2018, 15:03

Mein Mann macht mich in Schwangerschaft WAHNSINNIG

Beitrag von Sundra »

Hallo ihr Lieben,
wie ihr ja wisst, ist unser großer Traum nun endlich wahr geworden: Ich bin schwanger! Im 5. Monat schon und ich LIEBE es... noch :-D

Naja, aber nur ich bin hier total aufgeregt. Mein Mann dreht einfach durch. Also so, dass es mich schon nervt. Weil nun fängt er auch an, mir ständig zu erzählen was ich essen sollte in Woche XY und was ich nicht essen und machen und hören und gucken darf... Der bringt mich mehr an die Grenze als die ganze Schwangerschaft bisher, auch wenn ich seine Sorgen ein wenig süß finde.

Trotzdem, es nervt mich! Und gestern kam er auf einmal mit einem Batzen an Papier nach Hause: Er war bei seinem Versicherungs-Heini, und nun ist er der Meinung, dass wir alles, von Lebensversicherung, Arbeitsunfähigkeitsversicherung, Rechtsschutzversicherung und was weiß ich noch alles abschließen lassen sollten...

Also wirklich, es nervt! Waren eure Kerle auch so? Und wie kann ich ihm begreiflich machen: "Hallo, du übertreibst!"?

Benutzeravatar
Maggan22
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 4622
Registriert: Do 13. Apr 2017, 14:02
Kinderwunsch Status: Kinderplanung abgeschlossen
Kinder: 6

Re: Mein Mann macht mich in Schwangerschaft WAHNSINNIG

Beitrag von Maggan22 »

Huhu,
5. Monat schon? Wahnsinn :)
Wie man ihm das erklären kann weiß ich nicht, dafür kenne ich ihn ja nicht um das zu beurteilen.
Ich würde einfach gerade heraus mit ihm reden.
Ansonsten solltest du froh sein dass er sich informiert und interessiert. Du kannst ihm ja sagen dass dich deine Ärztin schon aufklärt.
Das man es ja unter "wusstest du dass.. " laufen lassen kann, aber es dann auch gut sein lassen sollte.
Das mit den Versicherungen finde ich super.
Der Kindsvater hier hat keine einzige. Nichtmal für sich selbst :(


Gepostet mit der Mozilla Vers: 5.0 für Android.
Viele Grüße Wiebke :dance: und die Chaosbande
J *10/98 :boxen: , J *08/02 :sun2: , M *05/09 :aetsch: , 2M *17.07.2017 :sun1: & J *22.06.2019 :babyschlaeft:

Meine Maerz 22 Kurve

Benutzeravatar
Pinata
Gerade hereinspaziert
Gerade hereinspaziert
Beiträge: 30
Registriert: Mi 12. Sep 2018, 12:14

Re: Mein Mann macht mich in Schwangerschaft WAHNSINNIG

Beitrag von Pinata »

Klingt wirklich etwas nervtötend. Aber versuch doch, ein wenig Nachsicht zu zeigen.
Stimmt schon, sowas nervt. Und wegen der Ernährungstipps würde ich mich meiner Vorschreiberin anschließen und ihm sagen, dass du da auf deine Ärztin hörst und selber vielleicht am besten weißt, was das beste für dich ist.

Und wegen der Versicherungen, das finde ich ehrlich gesagt gar nicht schlecht. Denn dann müsst ihr euch keine oder kaum "was-wäre-wenn" Gedanken machen.
Ich hatte vor ein paar Monaten einen Unfall, an dem ich keine Schuld trug, aber da der Unfallverursacher sehr viel Geld und viele Anwälte hatte ha mein Anwalt mir geraten,, nicht dagegen vorzugehen, wenn ich keine Rechtsschutz-Versicherung habe, weil der mich sonst "langsam ausbluten" lassen würde, finanziell.

Musste, weil mein Auto Totalschaden hatte mir ein neues kaufen... Und das wird sich leider dieses Jahr auch sehr auf die Weihnachtsgeschenke der Kids auswirken :-( Also, macht die auf jeden Fall! Aber auf jeden Fall vergleichen vorher: https://www.rechtsschutzversicherung-test.com/

Hel85
Eingewöhnt
Eingewöhnt
Beiträge: 284
Registriert: Di 23. Sep 2014, 17:13

Re: Mein Mann macht mich in Schwangerschaft WAHNSINNIG

Beitrag von Hel85 »

Das mit den Versicherungen etc. finde ich auch eine gute Sache.
Beruflich gesehen, bin ich bei uns aber diejenige, die sich um alles kümmert, was sowas angeht. :-)
Da habe ich hier freie Hand.
Ansonsten läuft meine SWA nach dem Motto, mein Körper, also entscheide ich, was ich esse etc. Klappt ganz gut.
Er muss mich nur ab und zu bremsen, damit ich mal was langsamer mache. Hab ja nur noch 22 Tage bis Et

Benutzeravatar
Maggan22
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 4622
Registriert: Do 13. Apr 2017, 14:02
Kinderwunsch Status: Kinderplanung abgeschlossen
Kinder: 6

Re: Mein Mann macht mich in Schwangerschaft WAHNSINNIG

Beitrag von Maggan22 »

Huhu,

und wie läuft es inzwischen so?
Viele Grüße Wiebke :dance: und die Chaosbande
J *10/98 :boxen: , J *08/02 :sun2: , M *05/09 :aetsch: , 2M *17.07.2017 :sun1: & J *22.06.2019 :babyschlaeft:

Meine Maerz 22 Kurve

Antworten
cron