Imaginärer Freund...

Treffpunkt zum Erfahrungsaustausch aller Elternthemen.
Antworten
Benutzeravatar
Maggan22
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 4594
Registriert: Do 13. Apr 2017, 14:02
Kinderwunsch Status: Kinderplanung abgeschlossen
Kinder: 6

Imaginärer Freund...

Beitrag von Maggan22 »

Huhu zusammen,

Meine Tochter, damals ca. 2 1/2 Jahre alt, hatte eine lange Zeit einen imaginären Freund. Beppo hieß er und war sogar im Urlaub dabei. Den hätte sie, wenn ich mich richtig erinnere, etwa ein Jahr. Es war schon streckenweise recht unheimlich.

Durch einen Artikel in einem Elternmagazin heute hab ich mich wieder daran erinnert und dachte das wäre doch Mal interessant zu lesen ob es auch andere Eltern gibt, deren Kind(er) solche imaginären Freunde haben und wie es ihnen damit ergangen ist.
Meine Tochter ist bisher das einzige meiner Kinder gewesen mit imaginärem Freund.

Ich freue mich auf Eure Postings :)


Gepostet mit der Mozilla Vers: 5.0 für Android.
Viele Grüße Wiebke :dance: und die Chaosbande
J *10/98 :boxen: , J *08/02 :sun2: , M *05/09 :aetsch: , 2M *17.07.2017 :sun1: & J *22.06.2019 :babyschlaeft:

Meine Maerz 22 Kurve

Antworten
cron