Grad gekommen - Nicht zu streng, nicht zu eng :)

Treffpunkt zum Erfahrungsaustausch aller Elternthemen.
Antworten
Benutzeravatar
Maggan22
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 4622
Registriert: Do 13. Apr 2017, 14:02
Kinderwunsch Status: Kinderplanung abgeschlossen
Kinder: 6

Grad gekommen - Nicht zu streng, nicht zu eng :)

Beitrag von Maggan22 »

Aaaaah ich freu mich,

vorbestellt und jetzt kam das signierte Exemplar :)
Es kommt wie gerufen und genau zur richtigen Zeit.

Jetzt heisst es Stift und Buch zur Hand nehmen und mich durch das Buch arbeiten :)
FMwhXXwXwAA9Dm1.jpg
Schaut es euch hier an:
https://www.buch24.de/shopdirekt.cgi?se ... tic=0&nav=
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße Wiebke :dance: und die Chaosbande
J *10/98 :boxen: , J *08/02 :sun2: , M *05/09 :aetsch: , 2M *17.07.2017 :sun1: & J *22.06.2019 :babyschlaeft:

Meine Maerz 22 Kurve

Lochi
Eingewöhnt
Eingewöhnt
Beiträge: 139
Registriert: Mo 27. Dez 2021, 12:04
Kinderwunsch Status: Kinderplanung abgeschlossen
Kinder: 4
Sternchenmama: *
Üben seit: 0- 7-2021
Wohnort: Hochsauerland

Grad gekommen - Nicht zu streng, nicht zu eng :)

Beitrag von Lochi »

Ich halte absolut nichts von solchen Büchern...

Gepostet mit der KiWuWeb-App Vers: 3.3.14 für Android

Benutzeravatar
Maggan22
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 4622
Registriert: Do 13. Apr 2017, 14:02
Kinderwunsch Status: Kinderplanung abgeschlossen
Kinder: 6

Grad gekommen - Nicht zu streng, nicht zu eng :)

Beitrag von Maggan22 »

Ich kenne solche und solche. Diese sind gut. Man muss es ja nicht eins zu eins übernehmen, aber als Tippgeber Gold wert.
Viele Grüße Wiebke :dance: und die Chaosbande
J *10/98 :boxen: , J *08/02 :sun2: , M *05/09 :aetsch: , 2M *17.07.2017 :sun1: & J *22.06.2019 :babyschlaeft:

Meine Maerz 22 Kurve

Jojo
Gerade hereinspaziert
Gerade hereinspaziert
Beiträge: 15
Registriert: Sa 19. Feb 2022, 21:53

Grad gekommen - Nicht zu streng, nicht zu eng :)

Beitrag von Jojo »

Ich hatte mich anfangs auch an solchen Büchern entlanggeangelt. War nicht das Schlechteste...
LG Jojo

Gepostet mit der KiWuWeb-App Vers: 3.3.14 für Android

Benutzeravatar
Maggan22
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 4622
Registriert: Do 13. Apr 2017, 14:02
Kinderwunsch Status: Kinderplanung abgeschlossen
Kinder: 6

Grad gekommen - Nicht zu streng, nicht zu eng :)

Beitrag von Maggan22 »

Ja, wenn man sowas nicht als Erziehungsbibel nimmt... Es sind ja nur Ratgeber. Da pickt man sich raus was für einen passt und macht es nicht 1 zu 1 so wie es da steht.
In dem Buch steht, beim überfliegen, sogar einiges was ich seinerzeit bei der psychologischen Erzeihungsberatung gelernt habe und was auch gestimmt hat im nachhinein. Also ganz verkehrt ist das nicht.
Viele Grüße Wiebke :dance: und die Chaosbande
J *10/98 :boxen: , J *08/02 :sun2: , M *05/09 :aetsch: , 2M *17.07.2017 :sun1: & J *22.06.2019 :babyschlaeft:

Meine Maerz 22 Kurve

Benutzeravatar
Maggan22
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 4622
Registriert: Do 13. Apr 2017, 14:02
Kinderwunsch Status: Kinderplanung abgeschlossen
Kinder: 6

Grad gekommen - Nicht zu streng, nicht zu eng :)

Beitrag von Maggan22 »

Ich hatte früher einen sehr harten und kompromisslosen Erziehungsstil. Da gab es nicht viel Platz nach links oder Rechts. Das habe ich so von meinen Eltern übernommen - voll Klischeehaft, oder?
Mit dem dritten Kind und den Dingen die ich aus der Erziehungsberatung mitgenommen habe wurde es etwas lockerer. Das war gut für mich, für die Kinder und auch für unser Umfeld.
Jetzt habe ich viel mehr Platz & Verständnis für die Eigenheiten der Kinder. Das kann ich gut akzeptieren und kann ganz gut damit umgehen. Ich glaube die Kinder wachsen allgemein glücklicher und freier auf. Ich habe da ein besseres Gefühl bei. Ich habe auch nicht mehr so die Nerven für das absolute "Regiment" und hoffe, in solchen Büchern etwas zu finden was mir hilft, die mir wichtigen Grenzen trotzdem gut aufstellen zu können.
Ich habe mitbekommen dass die Titel auch etwas widersprüchlich zum Inhalt der Bücher sind. Also mal reinlesen wäre auf jedenfall nicht schlecht um einen richtigen überblick zu bekommen.

Dieses Buch baut wohl sehr darauf auf dass die ELTERN da auch mitarbeiten. Es gibt von Ihr auch das Buch "Mein wunderbares schüchternes Kind!" Da geht es wohl eher darum dass die Kinder ein wenig mehr geführt werden. Also die Titel sind etwas unglücklich gewählt finde ich.
Viele Grüße Wiebke :dance: und die Chaosbande
J *10/98 :boxen: , J *08/02 :sun2: , M *05/09 :aetsch: , 2M *17.07.2017 :sun1: & J *22.06.2019 :babyschlaeft:

Meine Maerz 22 Kurve

Antworten
cron