Flechten, Nesselsucht & Co

Euer Liebling ist krank? Erste (Laien-)Tipps gibts hier, bitte im Zweifel den Arzt zu Rate ziehen. Achtung: Dieses Forum ersetzt keinen Arztbesuch!!!
Antworten
Maunzmoiselle
Gerade hereinspaziert
Gerade hereinspaziert
Beiträge: 9
Registriert: Do 11. Okt 2018, 12:01

Flechten, Nesselsucht & Co

Beitrag von Maunzmoiselle »

Hallo,

meine Große ist 5 und leidet nicht nur an einer Allergie gegen Hausstaub, Tiere und Erdnüsse, sondern bekommt immer wieder regelmäßig Ausschlag. Zunächst dachten wir, dass es am Waschmittel liegen könnte, aber ich habe mich nun bereits durch alle Öko Waschmittel getestet, die ich finden konnte und es ist immer noch schlimm.

Stress war der nächste Auslöser, aber natürlich kann man sagen: du weißt nicht, was in ihr vorgeht. Doch... eigentlich ist bei uns alles extrem entspannt.

Ernährungsmäßig haben wir viel umgestellt, mehr pflanzlich und weniger fettig. Leider isst sie nicht gut, nicht viel und nicht so gern Gemüse wie Grünes oder am liebsten mag sie eben Spaghetti mit Ketchup...

Ich würde gerne in eine Diskussion mit anderen Eltern kommen, deren Kinder ebenfalls Erfahrungen mit Nesseln haben. Einfach ein Austausch wäre fein!

Mnoba
Gerade hereinspaziert
Gerade hereinspaziert
Beiträge: 14
Registriert: Di 11. Sep 2018, 15:14

Re: Flechten, Nesselsucht & Co

Beitrag von Mnoba »

Ach du je, das hört sich gar nicht gut an! Tut mir sehr leid zu hören...
Wir haben leider (oder zum Glück nicht leider) keine Erfahrungen mit Nesselsucht, aber die Kleinste leidet an Neurodermitis. Niemand konnte bisher herausfinden, wodurch das ausgelöst wird und alle Versuche, es einzudämmen waren mehr oder weniger erfolgreich. das Schlimmste: Was letztes Jahr noch half, hilft nun gar nichts mehr.
Ist wirklich schlimm für Eltern, das mit anzusehen wenn die Kleinen leiden... oder? Wir haben jetzt auch Ernährung umgestellt. Was genau gibt es bei euch denn zu Essen? Ich glaube, bei uns ist es der Zucker... Was bei Kindern natürlich nicht gerade leicht zu unterbinden ist. Will man ja auch nicht.
Außerdem haben wir das Waschmittel gewechselt. Eventuell ist das hilfreich für dich, das ist das Mittel, das wir zur Zeit nutzen: https://www.oeko-planet.com/p/sonett-al ... duftstoffe Nach der Umstellung ist es dann erst mal auch besser geworden.

Dranbleiben muss man leider. :(

Antworten