Welches Babyphone ??

Bild Wenn ein Baby geboren wird, tauchen viele neue Fragen auf, die nichts mit der Schwangerschaft zu tun haben.
Antworten
Benutzeravatar
fischlein79
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 846
Registriert: Mo 15. Dez 2008, 12:50
Wohnort: Dessau-Roßlau

Welches Babyphone ??

Beitrag von fischlein79 »

Hallo Mädels,

Ich weiß passt hier nur so halbwegs rein, aber ich bräuchte etwas Hilfe.
Wir sind jetzt noch auf der Suche nach einem Babyphone. Das Angebot ist ziemlich Verzweiflung auslösend - mit Kamera, ohne Kamera, digital, analog, Nachtlicht, kein Nachtlicht...u.s.w. Ich hab aber auch keinen Lust nach zwei drei Wochen festzustellen das Ding taugt nichts, zumal die ja nun auch nicht billig sind. :roll:

Vielleicht könnt ihr mir ja mal eure Erfahrungen kundtun und ein paar Tipps geben. Wär super :laugh:
Liebe Grüße
Birgit mit Hannah
:bluemchen3:

Bild

Bild

Kyria
Eingewöhnt
Eingewöhnt
Beiträge: 171
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 11:03
Wohnort: NRW

Re: Welches Babyphone ??

Beitrag von Kyria »

Hallo,

wir haben das Phillips Avent SCD 520. Es ist mir empfohlen worden und bin auch ganz zufrieden damit. (Obwohl wir es nur tagsüber brauchen, da ich mich nachts doch noch nicht von unserer Kleinen trennen wollte :oops: ) Die Bedienung ist einfach, man hört einfach alles, auch wenn ein Auto draußen vorbeifährt und wenn man selbst auch mal nichts hören kann, weil man selber Lärm macht, indem man laut musiziert, sieht man am Licht, wenn´s Baby einen Laut von sich gibt.
Die Elternstation ist schön klein, kann man überallt mit hinnehmen ohne dass es aussieht wie ein Walky Talky.
Außerdem nutzen wir jeden Abend die Einschlafliedchen statt Spieluhr. Das Nachtlicht bringt allerdings nicht wirklich etwas, es sei denn, ich finde die Babystation nicht.
LG, Kyria
Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
fischlein79
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 846
Registriert: Mo 15. Dez 2008, 12:50
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Welches Babyphone ??

Beitrag von fischlein79 »

Hi Kyria,

danke für dein Tip.
Wir haben uns jetzt erstmal für ein Angelcare entschieden und werden es mal ausprobieren. Man hat es uns im Babygeschäft empfohlen und ich hab im Internet mal recherchiert...es hat hat viele gute Bewertungen bekommen und außerdem ist es von Ökotest mit Sehr gut bewertet.
Falls ich nicht mit klar komme schick ich es einfach zurück...Das Philips hatte ich auch schon im Auge, wär also unsere Alternative. :babyschlaeft:
Liebe Grüße
Birgit mit Hannah
:bluemchen3:

Bild

Bild

linameier
Gerade hereinspaziert
Gerade hereinspaziert
Beiträge: 5
Registriert: Do 4. Mär 2010, 09:49
Wohnort: Hamburg

Re: Welches Babyphone ??

Beitrag von linameier »

Hallo!

Wir haben das gleiche Gerät, dabei war uns die Ökotest-Bewertung am wichtigsten für die Kaufentscheidung. Ist auch ein super Gerät und wir haben es nicht bereut.

Beste Grüße

Lina

Benutzeravatar
fischlein79
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 846
Registriert: Mo 15. Dez 2008, 12:50
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Welches Babyphone ??

Beitrag von fischlein79 »

Ja wir sind auch sehr zufrieden damit. :huepf:
Man hört wirklich alles sehr klar. Störungen gibt es sehr selten - damit kann man aber leben.
ch würd es auf jedenfall weiter empfehlen...
Liebe Grüße
Birgit mit Hannah
:bluemchen3:

Bild

Bild

Hanna
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 721
Registriert: Di 5. Mär 2013, 23:41
Wohnort: Schweiz

Re: Welches Babyphone ??

Beitrag von Hanna »

Wenn du deinem Baby einen gefallen tun willst verichtest du darauf, oder achtest darauf das es möglichst keine Strahlungen abgibt also mit Batterie betrieben wird. Alles andere ist für so einen kleinen Menschen echt schädlich!


Gepostet mit der KiWuWeb-App Vers: 2.5.0 für Android.

Antworten
cron