Beistellbett

Bild Wenn ein Baby geboren wird, tauchen viele neue Fragen auf, die nichts mit der Schwangerschaft zu tun haben.
Antworten
Sagem1982
Gerade hereinspaziert
Gerade hereinspaziert
Beiträge: 30
Registriert: Mo 5. Nov 2018, 10:57

Beistellbett

Beitrag von Sagem1982 »

Hallo Zusammen,

bei uns dauert zwar die Geburt noch etwas, aber natürlich wollen wir das Babyzimmer fertig haben, wenn der kleine Mann endlich da ist.

Anfangs möchten wir, dass er bei uns mit im Schlafzimmer schläft und daher suchen wir ein Beistellbett.
Wir haben natürlich bereits recherchiert und eine Seite mit einem Testbericht bzw. Vergleich gefunden. Dieser Test hat uns jedoch nicht so richtig zufriedengestellt bzw. fehlen uns die Erfahrungswerte.

Was könnte Ihr denn Empfehlen?

Ich freu mich auf eure Antworten.

LG

Benutzeravatar
Maggan22
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 2307
Registriert: Do 13. Apr 2017, 14:02

Re: Beistellbett

Beitrag von Maggan22 »

Hier fehlen ein paar große und gute Namen - Babybay und Roba z.B. - Babybay ist sicher gut, wie ich finde zahlt man da viel den Namen.

Ich hatte bei meiner ersten Tochter das 4 in 1 Bettchen von Roba und werde nun auch so eins kaufen (Rosa macht sich nicht so gut bei einem jungen *hihi*)
Das Bettchen ist vom Preis-Leistungsverhältnis Top.

Während man beim Babybay für knapp 121 Euro NUR das Grundgerüst hat, ist man mit ca. 157 Euro beim Roba komplett ausgestattet.
Viele Grüße Wiebke :dance: und die Chaosbande - J *10/98 :boxen: , J *08/02 :sun2: , M *05/09 :aetsch: , 2M *17.07.2017 Bild und J *22.06.2019 :babyschlaeft:

Antworten